Ford Mustang Mach-E SR

Modell 2021

Mit INSTADRIVE bekommst du e-Mobilität zum monatlichen Fixpreis

Reichweite440 km

Verbrauch17.2 kWh/100km

ab € 319 mtl.
Jetzt konfigurieren und losfahren!
Ford Mustang Mach-E SR
Farbe

Nachhaltig, einfach
und günstig


Elektroauto Langzeit-Abo:
Die moderne Alternative zu Kauf, Leasing oder Miete

Mit nur wenigen Klicks kannst du dir dein Wunschfahrzeug individuell konfigurieren. Nach der Laufzeit gibst du das Elektroauto einfach wieder zurück - um den Rest kümmern wir uns.

Monatlicher Fixpreis inkl. Versicherung, Wartung, Garantie, Reparaturen, Pannenhilfe, Förderungsabwicklung und optional Reifen und Ladestation.


Alles inklusive

Wartung, §57a und Reparaturen

Wir kümmern uns um die Wartung und Reparaturen deines Elektroautos.

Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung

Dein Auto ist komplett versichert. Im Schadensfall kümmern wir uns um eine rasche Abwicklung.

Garantie

Dein Fahrzeug hat während der gesamten Vertragslaufzeit volle Garantie.

Reifen

Mit unserem optionalen Reifenpaket bist du Sommer wie Winter immer sicher unterwegs.

Vignette

Jährliche digitale Vignetten sind inkludiert.

Zulassung und Vertragsgebühr

Wir melden das Fahrzeug an und übernehmen die Anmeldegebühren und Vertragsgebühren.

Der neue Ford Mustang Mach-E SR

  • Maße und Interieur
  • Antrieb
  • Akku, Reichweite und Verbrauch
  • Ausstattungen
  • Fazit, Bewertungen
Innenaufnahme Ford Mustang Mach-E SR

Voll elektrisch unterwegs - der neue Mustang Mach-E SR

Ford möchte nun auch voll durchstarten mit der Elektromobilität und bringt bereits ab 2021 mit dem Mustang Mach-E ein erstes reines Elektroauto auf den Markt, welches mit einem spannenden Design und vielversprechenden technischen Daten Aufsehen erregt. Mit einem riesigen Display, das sowohl optisch als auch vom User-Interface her bereits von einem anderen Hersteller bekannt wirkt, möchte Ford den Sprung ins neue digitale Zeitalter schaffen. Die technischen Daten zur Reichweite und Ladeleistung lassen jedenfalls ein Fahrzeug erahnen, das fit für die Zukunft zu sein scheint.

Warum sind wir so günstig?

1
2
3

Gute Einkaufskonditionen bei den Fahrzeugen dank großer Stückzahlen

Gute Flottenkonditionen bei Dienstleistern wie Versicherungen oder Werkstätten

Effiziente Geschäftsprozesse dank hoher digitaler Automatisierung

Maße, Interieur und Ausstattung

Der Ford Mustang Mach-E wurde komplett neu entwickelt und bringt damit einige Vorteile mit. So kann unter Anderem auf den nicht notwendigen Mitteltunnel verzichtet werden, was den hinten sitzenden Passagieren platztechnisch zu Gute kommt. Größenmäßig ist der Mach-E vergleichbar mit Fahrzeugen wie dem Tesla Model Y, dem Skoda ENYAQ oder dem VW ID.4. So misst der elektrische Ford 4,71m in der Länge, 1,88m in der Breite und 1,6m in der Höhe. Klassenüblich ist das Raumgefühl sehr groß und es finden auch großgewachsene Erwachsene ausreichend Platz im Ford Mustang Mach-E. Als Mustang Mach-E SR weißt das Fahrzeug ein Leergewicht von 1993kg auf, was nicht wenig ist, jedoch auch der üppigen Akkukapazität von 75,7kWh geschuldet ist. Maximal darf der Ford 562kg zuladen.

 

Der Innenraum wirkt sehr aufgeräumt und großzügig. Der Fahrer findet sich in seiner Kommandozentrale sehr rasch zurecht, wozu auch die recht simple Bedienung über das große 15,5...

Weiterlesen

Der Ford Mustang Mach-E wurde komplett neu entwickelt und bringt damit einige Vorteile mit. So kann unter Anderem auf den nicht notwendigen Mitteltunnel verzichtet werden, was den hinten sitzenden Passagieren platztechnisch zu Gute kommt. Größenmäßig ist der Mach-E vergleichbar mit Fahrzeugen wie dem Tesla Model Y, dem Skoda ENYAQ oder dem VW ID.4. So misst der elektrische Ford 4,71m in der Länge, 1,88m in der Breite und 1,6m in der Höhe. Klassenüblich ist das Raumgefühl sehr groß und es finden auch großgewachsene Erwachsene ausreichend Platz im Ford Mustang Mach-E. Als Mustang Mach-E SR weißt das Fahrzeug ein Leergewicht von 1993kg auf, was nicht wenig ist, jedoch auch der üppigen Akkukapazität von 75,7kWh geschuldet ist. Maximal darf der Ford 562kg zuladen.

 

Der Innenraum wirkt sehr aufgeräumt und großzügig. Der Fahrer findet sich in seiner Kommandozentrale sehr rasch zurecht, wozu auch die recht simple Bedienung über das große 15,5 Zoll Infotainmentdisplay beiträgt. Ablagen sind im Ford Mustang Mach-E SR reichlich vorhanden, wodurch kein Chaos entsteht, wenn mal jeder Passagier seine Wasserflasche oder das Smartphone im Fahrzeug ablegen möchte. Bei Urlaubsfahrten ist für das Gepäck der Kofferraum sehr relevant. Dieser bietet hier 402 Liter an Fassungsvermögen, bei umgeklappten Rücksitzen vergrößert sich der Laderaum auf ganze 1420 Liter.

 

Bei INSTADRIVE gibt es den neuen Ford Mustang Mach-E SR in den Ausstattungslinien Silber, Gold und Platin.

Schon mit dem Silberpaket erhält der Kunde ein sehr gut ausgestattetes Fahrzeug, welches bereits über LED-Scheinwerfer, beheizbare Außenspiegel oder die Möglichkeit, das Smartphone als Schlüssel zu verwenden, verfügt. Außerdem wird eine Sitzheizung für die vorderen Sitze sowie das riesige 15,5 Zoll Navigationssystem geboten.

Wer etwas mehr Features benötigt, der greift zur Goldausstattung. Hier ist zusätzlich ein adaptiver Abstandstempomat und ein aktiver Parkassistent vorhanden. Außerdem genießt der Fahrer mehr Komfort durch eine elektrische Heckklappe sowie ein hochwertiges Bang & Olufsen Soundsystem.

Die Vollausstattung Platin lässt keine Wünsche mehr offen. Beide Vordersitze sind hier elektrisch einstellbar und verfügen über eine Memory-Funktion. Außerdem wird das Raumgefühl durch ein großzügiges Panoramaglasdach erweitert.

Weniger
Länge (cm)471
Breite (cm)188
Höhe (cm)162
Leergewicht (kg)1918
Zuladung (kg)637
Gepäckvolumen - Kofferraum (l)402
Gepäckvolumen - Sitze umgeklappt (l) 1420
AntriebsartHinterrad
Max. Leistung (kW)198
Max. Drehmoment (Nm)430
Höchstgeschwindigkeit (km/h)180
Beschleunigung von 0 auf 100 (sek)6.9

Der Antrieb des Ford Mustang Mach-E SR

Der Ford Mustang Mach-E SR wird von einem an der Hinterachse sitzenden Elektromotor angetrieben und leistet maximal 190kW (258PS) bei einer Dauerleistung von 114kW (155PS). Das Drehmoment liegt bei bis zu 415NM, wodurch der Mustang Mach-E SR in nur 7,9 Sekunden von 0 auf 100km/h sprintet. Maximal erreicht der elektrische Crossover 180km/h und stellt damit selbst auf den in Deutschland noch vorhandenen unbegrenzten Autobahnabschnitten keineswegs ein Hindernis dar.

Akku, Reichweite und Verbrauch des Ford Mustang Mach-E SR

Der Ford Mustang Mach-E SR verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 75,7kWh. Damit lässt sich eine Reichweite von bis zu 450km nach dem modernen und realitätsnahen WLTP-Zyklus erzielen. Was auffällt ist, dass der durchschnittliche Energieverbrauch mit 16,5kWh/100km deutlich unter jenen Werten der Konkurrenz liegt. Das Hauptaugenmerk bei längeren Fahrten liegt neben der Reichweite auch bei den Ladezeiten. Auch hier punktet der Mustang Mach-E SR, die Schnelllademöglichkeit liegt bei bis zu 115kW, womit das Fahrzeug in nur 38 Minuten wieder einen Ladestand von 80% erreicht hat. Wird der Ford an der heimischen Starkstromsteckdose mit bis zu 11kW aufgeladen, so liegt die Ladezeit bei 7,5 Stunden. Eine Vollladung über die Nacht geht sich somit immer problemlos aus und der Fahrer startet vollgeladen in den nächsten Tag.

Batteriekapazität (kWh)75.7
Reichweite (WLTP)440
Stromverbrauch (WLTP, kWh auf 100km) 17.2
Ladezeit DC 0-80% (min)38
Ladezeit AC (32A) 0-100% (Std.)7.5
Ladegeschwindigkeit DC (max) (kW) 115
Ladegeschwindigkeit AC (max) (kW) 10.5

INSTADRIVE Ausstattungen

Silber
Ausstattungsdetails
  • >> Silber:
  • 18"-Leichtmetallräder
  • Kunstledersitze schwarz mit grauen Ziernähten
  • Dachhimmel hell
  • 2-Zonen-Klimaautomatik
  • Sitzheizung vorn
  • Lenkradheizung
  • Frontscheibenheizung
  • 10,2"-Fahrerinfodisplay
  • 15,5"-Navigationssystem (Ford SYNC 4)
  • Digitaler Radioempfang DAB/DAB+
  • Kabelloses Laden des Smartphones
  • Abstandstempomat
  • Fahrspur-Assistent
  • Toter-Winkel-Assistent
  • Querverkehrswarner hinten
  • LED-Scheinwerfer
  • Fernlichtassistent
  • Licht- und Regensensor
  • Innenspiegel automatisch abblendend
  • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
  • Einparkhilfe vorn und hinten
  • Rückfahrkamera
  • Schlüsselloses Schließ- und Startsystem
  • Scheiben ab B-Säule abgedunkelt
Gold
Ausstattungsdetails
  • >> Gold:
  • + Technologie-Paket 1 (Bang & Olufsen Sound System, Heckklappe elektrisch, Parkassistent, 360°-Kamerabild, Verkehrszeichenerkennung)
Platin
Ausstattungsdetails
  • >> Platin:
  • + Technologie-Paket 2 (Perforierte Kunstledersitze schwarz, Vordersitze elektrisch einstellbar mit Memory-Funktion, Panoramadach, Außenspiegel elektrisch anklappbar)

Einfach in wenigen Minuten zu deinem Elektroauto

1.
Auswählen
Finde dein Auto Was ist dir wichtig bei deinem Neuwagen? Wähle dein passendes Fahrzeug aus unserer Flotte.

2.
Bestellen
Jetzt konfigurieren Wähle deine Ausstattung, deine Wunschlaufzeit und deine jährliche Kilometerleistung.

3.
Losfahren
Genieße die Freiheit Drehmoment ohne Ende und gleichzeitig CO₂ sparen.

Einsparungen

6,607 Tonnen CO₂ über die Laufzeit (20.000 km/J, 36 Monate)

INSTADRIVER Videos

Reviews, interessante Neuentwicklungen, Events und vieles mehr findest du auf unserem Youtube-Channel.

SKODA Enyaq | Der langersehnte Elektro-Kombi

Platzangebot, Kofferraum, Abmessungen, Interieur, Design und alle Daten und Fakten zum Skoda Enyaq. Der #Instadriver Mathias testet den elektrischen ...

DIE BESTEN ELEKTROAUTOS 2021 | alle DATEN und PREISE

... 13:11 ▻ CUPRAel-Born 14:32 ▻ AUDI e-tron GT 16:11 ▻ MERCEDES EQA 17:17 ▻ FORD Mustang Mach E 19:04 ...

1500 PS Elektro Power | FORD Mustang Cobra Jet 1400

Dieser Ford Mustang Cobra Jet 1400 ist ein Prototyp und hat 1.400 PS (1420 PS um genau zu sein ;) ...


Was gibt's Neues

Was tut sich bei INSTADRIVE?
Hier erfährst du es.

Aktuelle Lieferzeiten Elektroautos (Februar 2021)

Welche Lieferzeit hat mein gewünschtes Elektroauto im Moment? Wir möchten euch genau dazu eine offene und markenübergreifende Gesamtübersicht bieten, mit ...

Elektroauto Neuheiten bis 2023 - BMW, JAGUAR, AUDI & RENAULT

In diesem Blogeintrag stellen wir exklusiv für euch monatlich Elektroauto Neuheiten bis 2023 von 4 Herstellern im Detail vor. Dieses ...

Der Opel Corsa-e im Praxistest!

Technikblogger Paul Belcl hat den Opel Corsa-e zwei Tage lang getestet. Hier teilt er seine Erfahrungen mit uns.  Der kleine Opel ...