Ab sofort vorbestellbar – Der neu VW ID.3

VW zieht nach. Mit dem neuen VW ID.3 kommt 2020 ein weiteres E-Auto-Modell auf den Markt, das Tesla & Co. ordentlich Konkurrenz macht. Die Reichweite wird je…

VW zieht nach. Mit dem neuen VW ID.3 kommt 2020 ein weiteres E-Auto-Modell auf den Markt, das Tesla & Co. ordentlich Konkurrenz macht. Die Reichweite wird je nach Akkugröße 330 bis 550km betragen, die Beschleunigung von 0 auf 100km/h erfolgt je nach Motor in 5-8 Sekunden, bei einem Gewicht von etwa 1,6 Tonnen. Als ob diese Eckdaten nicht schon attraktiv genug wären, darf mit dem VW ID.3 überall dort, wo die WeCharge-App anwendbar ist (z.B. IONITY), sogar ein ganzes Jahr lang kostenlos geladen werden.

Mit seiner Front, bei der auf den Kühlergrill verzichtet und stattdessen auf eine durchgängige LED-Leiste gesetzt wurde, unterscheidet sich der VW im Design deutlich von dem sonst für VW typischen Erscheinungsbild. Der Modulare Elektrifizierungsbaukasten (MEB), der bei VW zum neuen Standard für seine Elektroautos wird, wird erstmals beim VW ID.3 zum Einatz kommen, um die Kosten zu senken und eine größere Reichweite zu ermöglichen.

VW plant, ab 2025 jährlich etwa eine Million vollelektrischer Fahrzeuge auf den Markt zu bringen und erhofft sich mit diesem Schritt wohl, nicht nur den Dieselskandal endlich aus den Köpfen der Menschen zu bekommen, aber auch seine Überlegenheit in der Fertigung gegenüber Tesla zu beweisen.

Der VW ID.3 ist ab sofort vorbestellbar und wird für etwa 40.000 Euro zu haben sein. Im INSTADRIVE Sorglospaket erhalten Sie das Elektroautos zu besonders günstigen Konditionen. Fragen Sie jetzt an!

Der neue VW ID.3
Bild: VW

Zurück zur Übersicht

Jetzt gleich losfahren

Aus unserem Fuhrpark auswählen, sein Lieblingsauto konfigurieren und schon in ein paar wenigen Wochen mit seinem eigenen E-Auto losfahren!