Lademöglichkeiten

Vielfach stellt sich vor der Anschaffung eines Elektroautos die Frage nach den Lademöglichkeiten. Aktuell finden etwa 95% aller Ladevorgänge an der heimischen Starkstromsteckdose statt, in vielen Fällen verfügen die Elektroautofahrer auch über eine eigene Photovoltaik-Anlage. Doch was macht man, wenn in engen urbanen Gebieten keine private Lademöglichkeit zur Verfügung steht?

Wer daheim nicht laden kann, hat vielfach beim Arbeitgeber am Firmengelände die Möglichkeit, das Elektroauto kostenfrei aufzuladen. Der Ausbau öffentlicher Ladestationen schreitet ebenfalls immer weiter voran, womit wirklich jeder Elektromobilist sein Fahrzeug unkompliziert mit elektrischer Energie versorgen kann.

Meist ist ein tägliches Laden gar nicht notwendig, da die durchschnittliche am Tag gefahrene Strecke mit dem PKW bei unter 50 Kilometern liegt.

Im unten stehenden Link findet ihr eine weiterführende Informationen!

zur B2B-Seite

PDF zum Downloaden