AUDI e-tron: NEUE DETAILS ZU BATTERIE UND LADETECHNIK

 

Mit dem Audi e-tron startet für High-Power-Charging ein neues Zeitalter. Audi hat kürzlich einen Workshop veranstaltet und neue Informationen zu Akku und Ladetechnik veröffentlicht.

Die 95-kWh-Batterie ermöglicht eine Normreichweite von 400 Kilometern (WLTP). Für das Laden vorgesehen sind dafür ein Combo- oder CCS-Stecker, mit dem Gleichstrom geladen werden kann. Er ist das erste Serienfahrzeug, dass bei Schnelladung mit bis zu 150 kW geladen werden kann. So dauert es trotz der enormen Kapazität nur eine halbe Stunde, um den Akku auf 80% aufzuladen. Auch das Laden von Wechselstrom per Typ-2-Stecker ist möglich. Hier kann serienmäßig eine Leistung von 11 kW erreicht und optional für 22 kW aufgerüstet werden. Die Steckdose befindet sich auf der linken Seite, unmittelbar vor der Fahrertür. Gegen Aufpreis besteht die Möglichkeit einer zweiten herkömmlichen Wechselstromsteckdose für die rechte Seite. Das einphasige Aufladen an einer 2,3-kW-Haushaltssteckdose ist nur als Notfunktion gedacht. An Ultra-Schnellladestationen kann der Audi e-tron in nur 5 Minuten für eine Reichweite von 100 km aufgeladen werden.

 

Der Audi-e-tron-Charging-Service

Einen weiteren Fortschritt stellt die Audi-e-tron-Charging-Service-Karte dar. Mit dieser hat man zu 80% aller Ladestationen in Europa Zugang – je nach Angebot vor Ort zwischen 11 und 150 kW.

 

Zu Show-Zwecken ließ Audi bei seinem neuen Concept Car e-tron einen Blitz einschlagen

Blitzeinschlag zur Show beim Audi e-tron

 

Plug and Charge ab 2019

Bei allen Audis, die ab Mitte 2019 vom Band laufen, wird sogar eine Plug-and-Charge-Funktion integriert sein. Das bedeutet, dass dann der Ladeanschluss selbst zur Identifizierung dient und eine Ladekarte überflüssig wird. Dies wiederum macht eine kryptografische Verschlüsselung der Anmeldedaten notwendig.

 

Audi e-tron kaufen

Im Herbst 2018 kommt der e-tron auf den Markt und ist bereits jetzt vorbestellbar. Damit sich Kunden keine Gedanken über das Restwertrisiko und den Wiederverkauf machen müssen bietet INSTADRIVE sein ‚easing‘ Sorglos-Paket für Elektroautos an, bei dem Kunden Ihr Elektroauto (individuell konfigurierbaren Neuwagen) für 2 bis 6 Jahre um eine attraktive Monatsrate erhalten, die auch Haftpflicht&Vollkasko-Versicherung, Service, Jahresüberprüfung (§57a), Förderungsabwicklung, Mobile Starkstromladestation und, bei bei Bedarf, die Installation einer Wallbox (Heimladestation) uvm. bereits inkludiert.

Jetzt anfragen auf sales@insta-drive.com!

 

Autor: INSTADRIVE

zurück zur Übersicht