Neues Förderungspaket für E-Autos

NEUES FÖRDERPAKET FÜR E-MOBILITÄT

Vor Kurzem hat die österreichische Bundesregierung zusammen mit den Fahrzeugimporteuren ein neues Förderpaket beschlossen, um den Umstieg auf umweltfreundliche Elektromobilität zu erleichtern. Für INSTADRIVE-Kunden ist die Förderungsabwicklung sogar im Sorglos-Paket inkludiert.

Die Unterstützung  besteht aus einem E-Mobilitätsbonusanteil der Fahrzeugimporteure beim Ankauf eines E-Fahrzeuges – dieser steht dem Käufer unabhängig von zusätzlichen Nachlässen von Fahrzeugimporteuren zu – und einem Anteil des Bundes, der aus Mitteln der Bundesministerien für Nachhaltigkeit und Tourismus und für Verkehr, Infrastruktur und Technologie finanziert wird. Registrierungsschluss ist der 31. Dezember 2020.

Gefördert wird die Anschaffung von neuen PKWs mit einer vollelektrischen Reichweite von mindestens 50 Kilometern und inkludiert damit alle bei INSTADRIVE erhältlichen Fahrzeuge. Der Brutto-Listenpreis für das Basismodell ohne Sonderausstattung muss für Private unter 50.000 Euro und für Betriebe unter 60.000 Euro liegen. Damit ist über INSTADRIVE auch das MODEL 3 förderfähig.

Für Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb beträgt die Förderung 3.000 Euro. Als INSTADRIVE-Kunde brauchen Sie sich um die Förderung und die Förderungsabwicklung allerdings keine Gedanken zu machen. Die Förderungsabwicklung wird von uns durchgeführt und sofort in die monatliche Rate Ihres eASING-Vertrages einberechnet, damit steigen Sie einfach und bequem in die Elektromobilität ein.

Hier finden Sie weitere Informationen zum neuen Förderpaket.

 

Zurück zur Übersicht