„So stell‘ ich mir das Ganze aus Kundensicht vor“

Unser Kunde niceshops entwickelt Onlineshops in den verschiedensten Produktsegmenten in mehreren europäischen Märkten. Von Kosmetik über Aquaristik, Kulinarik, Gärtnerei bis hin zu nachhaltigen Reinigungsmitteln und Trachtenmode ist die Palette breitgefächert. Nachhaltigkeit ist dabei ein integraler Bestandteil ihrer Firmenkultur. Mit E-Autos „powered by INSTADRIVE“ ist nunmehr das gesamte Management emissionsfrei und umweltfreundlich unterwegs. Wir haben einem der Geschäftsführer von niceshops, Mag. Christoph Schreiner, einige Fragen dazu gestellt.

Was waren Ihre Beweggründe, um in die Elektromobilität einzusteigen?

Für die ganze niceshops-Gruppe sind Nachhaltigkeit und Umweltschutz zentrale Säulen der Firmenphilosophie. Der nächste logische Schritt war es für uns deshalb auch die Mobilität dahingehend umzustellen. Es macht einfach Sinn. Wenn man einmal ein Elektroauto gefahren ist, mag man einfach nicht mehr in einen Verbrenner steigen. Auf der einen Seite überzeugt der technologische Fortschritt, auf der anderen Seite ist der Gedanke, dass man immer etwas verbrennt, wenn man auf das Gas steigt, einfach unangenehm. Dass es dafür eine ökologischere Lösung gibt, ist es großartig und sollte auch unterstützt werden.

Wie sind Sie auf INSTADRIVE gestoßen?

Ein Bekannter hat mir INSTADRIVE empfohlen. Das eASING-Abo ist echt eine klasse Idee. Ich bin sehr froh über die Empfehlung und empfehle INSTADRIVE auch immer gerne weiter. Ich war insgesamt gefühlte 400-Mal auf der Website, habe Autos und Preise verglichen und mir Angebote eingeholt. Jetzt haben wir nach und nach den für uns idealen Fuhrpark zusammengestellt.

Warum haben Sie sich für unser Paket entschieden? Was gefällt Ihnen besonders gut an unserem Konzept?

Es ist schlicht und einfach das beste Preis-Leistungsverhältnis, das man am Markt findet. Die Verfügbarkeit der Fahrzeuge überzeugt und auch die Abwicklung ist einfach und schnell. Wir haben von e-Golf bis Model 3 quer durch die Bank fast alle Modelle über INSTADRIVE bezogen. Auch der Umgang mit dem Kunden ist ausgezeichnet.

Wie ist Ihre bisherige Erfahrung mit INSTADRIVE? Sind Sie zufrieden mit dem Service?

So stell‘ ich mir das Ganze aus Kundensicht vor. Super Beratung, tolle Erreichbarkeit, einfache Abwicklung. Der Kontakt zwischen uns, dem Kunden, und INSTADRIVE – sei es telefonisch oder per Email – war einwandfrei. Wir haben immer schnell eine konkrete Antwort auf die gestellte Frage bekommen, und man hatte auch immer das Gefühl, dass das Team sehr bemüht ist. So soll’s sein. Bisher hat alles von vorne bis hinten gestimmt. Weiter so!

Wie sehen Sie – als Experte in diesem Bereich – das Potential des Online-Vertriebs? Speziell auch im Hinblick auf die Mobilität?

Aus meiner Sicht wird es zukünftig immer wichtiger sein Angebot Online auszurichten. Die heutige Generation ist es gewohnt auf dem digitalen Vertriebsweg abzuschließen. Viele Unternehmen bieten deshalb ihre Produkte und Dienstleistungen Online an. Dahin bewegt sich nun mal die Entwicklung – auch in Sachen Mobilität. INSTADRIVE verkauft ja keine Autos im klassischen Sinne, sondern vielmehr Mobilität. Das einzige offline Erlebnis was hier fehlt, wäre die Testfahrt. Aber braucht man die immer? Online kann man sich gut informieren und viele detaillierte Testberichte lesen. Außerdem ist die Kommunikation transparent und ehrlich, es gibt viel Erfahrung mit den Fahrzeugen die auch offen kommuniziert wird. Die Beratung lässt einfach keine Wünsche übrig. Und diejenigen, die unbedingt das Auto vorab testfahren möchten, können das bei jedem nächsten Autohaus oder bei Bekannten, Freunden, Kollegen machen. Heutzutage gibt es da genug Möglichkeiten. Und wie gesagt, ich habe noch nie wen getroffen, der mit einem E-Auto gefahren ist und gesagt hat „das taugt mir nicht“, die meisten werden nur nochmals in ihrer Entscheidung bestätigt.

Was haben Sie hinsichtlich der Mobilität in Ihrem Unternehmen zukünftig noch geplant?

Das wird bestimmt nicht unser letztes E-Auto gewesen sein. Es kommen sicherlich noch ein paar von INSTADRIVE dazu – es gibt einfach keine bessere Alternative, muss man ehrlich so sagen.

Wir freuen uns über jede Kundenstimme! Vielen Dank nochmals an Hrn. Mag. Schreiner für das positive und ausführliche Feedback!

Weitere Erfahrungsberichte finden Sie hier.

 

Zurück zur Übersicht