Knapp 1.900 neue ID.3 auf den Straßen – Die Zulassungsstatistik 02_21

Über 124% mehr Elektroauto-Neuzulassungen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres!

Mit einer sehr hohen Steigerung von 124,2% im Februar 2021 setzt sich das Elektroauto immer weiter durch. So wurden im kürzesten Monat des Jahres nicht weniger als 18.278 neue Elektrofahrzeuge auf die deutschen Straßen gebracht. Das entspricht einem Marktanteil von 9,4% an den Gesamtzulassungen. Inklusive dem Hybrid- und Plug-In-Hybrid-Sektor war somit wieder mehr als jedes dritte neu zugelassene Auto mit einem elektrifizierten Antrieb ausgestattet.

Bei den gefragtesten Modellen zeigt sich ein durchaus interessanter Vertreter auf dem ersten Platz. Mit 2.215 Exemplaren führt der VW e-Up das Feld mit einem beachtlichen Abstand zum zweiten Platz an. Dieser hohe Wert dürfte jedoch nicht unbegründet sein. So war der VW e-Up vor etwa einem Jahr extrem begehrt und wurde in sehr hohen Stückzahlen von Interessenten bestellt, die Lieferzeit betrug damals jedoch etwa 12 Monate. Diese Zeit ist nun erreicht und die bestellten Fahrzeuge können nach und nach an ihre neuen Besitzer ausgeliefert werden. Den zweiten Platz nimmt im Februar das Tesla Model 3 vor dem VW ID.3 ein. Nach nur 422 Exemplaren im Jänner 2021 kehrt das Model 3 wieder an einen gewohnt hohen Wert zurück, im Februar 2021 wurden 1.910 Fahrzeuge neu zugelassen. Dicht dahinter ist auch schon der VW ID.3 mit 1.892 Autos zu finden. Ebenfalls mit üblich hohen Zahlen glänzen der Renault Zoe und der Hyundai Kona Elektro. Mit dem Opel Corsa-e und dem Peugeot e-208 haben es auch zwei sehr spannende Fahrzeuge aus der PSA-Gruppe mit jeweils knapp 600 Fahrzeugen in die Top 10 geschafft.

Im Vergleich mit allen Antriebsformen kann sich der reine Elektroantrieb auch weiterhin immer stärker durchsetzen. So freut es uns, dass die Neuzulassungen von Verbrennerfahrzeugen um über 41% bei den Benzinern und um 35% bei den Dieselautos zurückgegangen sind. Der Anteil der reinen Elektroautos lag im Februar 2021 bei sehr guten 9,4%.

Die komplette Statistik stellen wir euch wieder hier zum Download zur Verfügung.

Zu diesem enormen Zuwachs tragen maßgeblich auch moderne Finanzierungsformen, wie beispielsweise Auto-Abos bei und gewinnen massiv an Bedeutung. Außerdem trägt die hohe Innovationsprämie zur steigenden Beliebtheit der Elektromobilität bei.

Bei Interesse an einem unserer Elektroautos, wie beispielsweise dem Tesla Model Y, VW ID.3, Kia e-Niro oder dem Renault Zoe freuen wir uns über Deinen Besuch auf unserer Homepage: www.insta-drive.com, oder eine telefonische oder schriftliche Anfrage unter:

INSTADRIVE GmbH

Tel.: 0800 80 80 90 6

E-Mail: sales@insta-drive.com

Potsdamer Platz 10

Jetzt gleich losfahren

Aus unserem Fuhrpark auswählen, sein Lieblingsauto konfigurieren und schon in ein paar wenigen Wochen mit seinem eigenen E-Auto losfahren!