Knapp 3.700 neue Model 3 auf den Straßen – Die Zulassungsstatistik 03_21

Das Elektroauto ist weiter im Aufschwung, Tesla zeigt mit 3.700 Model 3 wohin die Reise geht!

Mit einer sehr hohen Steigerung von 191,4% im März 2021 setzt sich das Elektroauto immer weiter durch. Natürlich ist diese hohe Steigerungsrate auch auf die eher niedrige Anzahl an Neuzulassungen im März 2020 durch den Beginn der Coronapandemie zurückzuführen. Dennoch sind die Zahlen des letzten Monates durchaus beachtlich. So wurden mit 30.101 Fahrzeugen im März 2021 mehr Elektroautos auf die Straßen gebracht als im gesamten ersten Quartal 2020, nicht schlecht. Der Marktanteil der Elektroautos lag damit im vergangenen Monat bei 10,3%. Inklusive dem Hybrid- und Plug-In-Hybrid-Sektor war somit mit über 38% Gesamtanteil deutlich mehr als jedes dritte neu zugelassene Auto mit einem elektrifizierten Antrieb ausgestattet. 

Das gefragteste Modell ist, auch mitbeeinflusst durch das bei Tesla immer sehr starke Quartalsende, das Model 3 mit nahezu 3.700 Exemplaren. Wie auch im Vormonat präsentiert sich der Kleinstwagen VW e-Up weit vorne und erreichte im März 2021 mit 12% Anteil den zweiten Platz. Mit 3.237 Neuzulassungen landet der Hyundai Kona, hier hat nun die Auslieferung des neuen Modelljahres 2021 im großen Stil begonnen, auf dem dritten Platz. Erst auf dem vierten Platz kommt der Volksstromer, der VW ID.3 vor, welcher zwar mit 2.260 Fahrzeugen gut dabei ist, das Treppchen der Top 3 jedoch etwas verfehlt hat. Mit jeweils 6% Marktanteil folgen der Smart ForTwo EQ, der Renault Zoe sowie der Mini Cooper SE. Am Markt schon seit vielen Jahren etabliert und auch im März 2021 noch gut gefragt finden wir den BMW i3 auf dem achten Platz mit immerhin 1.161 Neuzulassungen. Erst auf dem neunten Platz und mit weniger als 1.000 Fahrzeugen präsentiert sich VW elektrischer Tiguan-Nachfolger, der ID.4. 

Im Vergleich mit allen Antriebsformen kann sich der reine Elektroantrieb auch weiterhin immer stärker durchsetzen. So freut es uns, dass die Neuzulassungen von Verbrennerfahrzeugen immer geringere Anteile aufweisen und besonders der Dieselantrieb im März 2021 sogar nochmal deutlich weniger gefragt war als im coronabedingt sehr schwachen Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Anteil der reinen Elektroautos lag im März 2021 bei sehr guten 10,3%, womit mehr als jedes zehnte Fahrzeug einen reinen Elektroantrieb hatte. 

Die komplette Statistik stellen wir euch wieder hier zum Download zur Verfügung.

Zu diesem enormen Zuwachs tragen maßgeblich auch moderne Finanzierungsformen, wie beispielsweise Auto-Abos bei und gewinnen massiv an Bedeutung. Außerdem trägt die hohe Innovationsprämie zur steigenden Beliebtheit der Elektromobilität bei.

Bei Interesse an einem unserer Elektroautos, wie beispielsweise dem Tesla Model 3, VW ID.4, Kia e-Niro oder dem Renault Zoe freuen wir uns über Deinen Besuch auf unserer Homepage: www.insta-drive.com, oder eine telefonische oder schriftliche Anfrage unter:

INSTADRIVE GmbH

Tel.: 0800 80 80 90 6

E-Mail: sales@insta-drive.com

Potsdamer Platz 10

Berlin

Jetzt gleich losfahren

Aus unserem Fuhrpark auswählen, sein Lieblingsauto konfigurieren und schon in ein paar wenigen Wochen mit seinem eigenen E-Auto losfahren!