erster rein elektrischer SUV

AUDI E-TRON – JETZT VORBESTELLEN!

Audi misst sich mit Tesla. Mit dem ersten rein elektrischen SUV von Audi werden beim e-tron Luxus und Leistung mit Klimaneutralität vereint. Vergangene Woche wurde der Audi e-tron in San Francisco vorgestellt, ab Ende dieses Jahres kommen die ersten Fahrzeuge auf die Straße. Bei INSTADRIVE können Sie Ihren Audi e-tron im Sorglos-Paket bereits jetzt vorbestellen.

Fahrleistungen

Zwei Elektromotoren treiben den Audi mit einer bemerkenswerten Höchstleistung von 300kW/408 PS an. Das Drehmoment liegt bei 660 Nm, die 95-kWh-Batterie ist im Fahrzeugboden verbaut und ermöglicht eine Reichweite von 400 Kilometern.

Laden: schnell und einfach

An den Ladestationen von Audi kann der e-tron innerhalb einer halben Stunde mit einer Leistung von 150 kW auf 80% aufgeladen werden. An heimischen Ladestationen müssen 8,5 Stunden für die Ladung eingeplant werden. Ab 2019 wird die Möglichkeit bestehen, diese Ladezeiten mithilfe eines zweiten On-Board-Ladestecker zu halbieren. Wegen Ladezeiten von mehreren Tagen ist die Schuko-Steckdose eine weniger sinnvolle Alternative. Der Audi verfügt über je eine Ladebuchse auf beiden Seiten, die auf Knopfdruck geöffnet und geschlossen werden.

Aerodynamik: futuristische Kameralösung

Wegen seines Gewichts, das etwa 2,5 Tonnen beträgt, ist eine gute Aerodynamik umso wichtiger. Dazu tragen schmale Rückfahrkameras bei, die statt der herkömmlichen Seitenspiegel installiert sind und das Kamerabild auf Bildschirme in der Tür übertragen. Optional können jedoch die gewohnten Rückspiegel gewählt werden.

Rückfahrkameras des Audi e-tron

© Audi | Kameras ersetzen optional die gewohnten Rückspiegel

Innenausstattung: vertrautes Design

Das virtuelle Cockpit gehört zur serienmäßigen Ausstattung. Mehrere Bildschirme halten die elektronische Ausstattung im Gegensatz in gewohntem Design. Anders ist hingegen die Mittelkonsole, die besonders großen Stauraum bietet.  

Laderaum: auch für Familien geeignet

Mit einem Ladevolumen von 660 Litern und einem zusätzlichen Fach unter der Motorhaube ist der e-tron sogar familientauglich. Umklappbare Rücksitze erweitern den Stauraum des e-tron. Aus Sicherheitsgründen verzichtet Audi auf versenkte Griffe. Die Türen sind also wie üblich per Handgriff von außen zu öffnen.

Kofferraum des Audi e-tron

Bild: Audi | Der Laderaum des Audi e-tron eignet sich auch für Familienurlaube

Kosten und Alternativen zum Kauf

Luftfederung, elektrischer Allradantrieb und Navigationssystem sind serienmäßig an Bord. Der Preis des Neuwagens liegt daher mit fast 80.000 Euro entsprechend hoch. Wer eine günstige und risikolose Alternative sucht, seinen eigenen neuen Audi e-tron zu fahren, ist mit dem INSTADRIVE Sorglos-Paket gut beraten. – Vorbestellungen werden hier bereits entgegengenommen!

 

Zurück zur Übersicht