Innenaufnahme Kia e-Niro LR

Voll elektrisch unterwegs - der neue e-Niro LR

Mit dem Kia e-Niro mischt der koreanische Autobauer den E-Mobil-Markt gründlich auf. Dank einer ordentlichen Portion Temperament unter der schnittigen Motorhaube und einem erschwinglichen Preis wird das Fahrzeug auch für den Normalverdiener interessant. Dazu kommt eine Reichweite von 455km nach dem neuen WLTP-Zyklus, die für sich spricht. Nebenbei wird auf 4,38m Fahrzeuglänge jede Menge Platz geboten, wodurch sogar längere Urlaubsfahrten mit der ganzen Familie kein Hindernis mehr darstellen.

Maße, Interieur und Ausstattung

Bei einer Länge von gerade einmal 4,38m überzeugt der elektrische Crossover mit einem erstaunlich geräumigen Fahrgastraum. Da die Mittelkonsole keinen platzraubenden Schalthebel aufweist, sind hier sehr umfangreiche Verstaumöglichkeiten gegeben. Passagiere, die im Fond Platz nehmen, haben für diese Fahrzeugklasse erstaunlich viel Beinfreiheit. Durch die Breite von 1,81m können auch 3 Erwachsene noch bequem auf der Rückbank Platz nehmen. Auch nach oben hin wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt, der e-Niro ist 1,57m hoch. Das Fahrzeug ist zwar mit 1764kg Leergewicht kein Leichtgewicht, da aber der Schwerpunkt durch den im Unterboden verbauten Akku sehr niedrig ist, ist die Straßenlage dennoch hervorragend. Maximal 466kg dürfen zugeladen werden.
Der Kofferraum bietet ein Ladevolumen von 451 Litern, was für den wöchentlichen Großeinkauf völlig ausreichend ist. Durch das Umklappen der Rückbank lässt sich der Laderaum auf großzügige...

Weiterlesen

Bei einer Länge von gerade einmal 4,38m überzeugt der elektrische Crossover mit einem erstaunlich geräumigen Fahrgastraum. Da die Mittelkonsole keinen platzraubenden Schalthebel aufweist, sind hier sehr umfangreiche Verstaumöglichkeiten gegeben. Passagiere, die im Fond Platz nehmen, haben für diese Fahrzeugklasse erstaunlich viel Beinfreiheit. Durch die Breite von 1,81m können auch 3 Erwachsene noch bequem auf der Rückbank Platz nehmen. Auch nach oben hin wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt, der e-Niro ist 1,57m hoch. Das Fahrzeug ist zwar mit 1764kg Leergewicht kein Leichtgewicht, da aber der Schwerpunkt durch den im Unterboden verbauten Akku sehr niedrig ist, ist die Straßenlage dennoch hervorragend. Maximal 466kg dürfen zugeladen werden.
Der Kofferraum bietet ein Ladevolumen von 451 Litern, was für den wöchentlichen Großeinkauf völlig ausreichend ist. Durch das Umklappen der Rückbank lässt sich der Laderaum auf großzügige 1405 Liter erweitern, wodurch dann auch genug Platz für größere Güter geboten wird.

Bei INSTADRIVE gibt es den Kia e-Niro in den Ausstattungslinien Silber, Gold und Platin.

Bereits in der Silberausstattung bietet der e-Niro Features wie einen adaptiven Abstandstempomaten sowie einen korrigierenden Spurhalteassistenten. Für sicheres Einparken sind hinten Parksensoren und eine Rückfahrkamera vorhanden. Das LED-Tagfahrlicht sorgt für einen besonders niedrigen Energieverbauch. Ein Navigationssystem mit integrierter Funktion zum Finden von Ladestationen wird mittig auf einem 8 Zoll Display dargestellt. Auch gibt es beim e-Niro bereits in der Grundausstattung die dreiphasige Wechselstromlademöglichkeit, welche besonders daheim für sehr schnelle Ladevorgänge sorgt. Um auch im Winter keinen zu großen Reichweitenverlust zu haben, ist bei INSTADRIVE jedenfalls die Wärmepumpe mit an Bord, welche die Effizienz enorm steigert.

In der Goldausstattung ist zusätzlich das größere 10,25 Zoll Display dabei oder auch das LED-Abblendlicht. Außerdem werden weitere Assistenzsysteme geboten, wie ein Totwinkelwarner, ein Querverkehrsassistent oder auch ein Fernlichtassistent. Die App-Konnektivität für die Vorklimatisierung sowie die Ladeüberwachung rundet die mittlere Ausstattung ab.

Die Platinausstattung umfasst weiters noch Ledersitze, welche für den Fahrer und Beifahrer auch gekühlt werden können. Außerdem ist der Fahrersitz elektrisch einstellbar und verfügt über eine Memory-Funktion.

Weniger
Länge (cm) 438
Breite (cm) 181
Höhe (cm) 157
Leergewicht (kg) 1764
Zuladung (kg) 466
Gepäckvolumen - Kofferraum (l) 451
Gepäckvolumen - Sitze umgeklappt (l) 1405
Antriebsart Vorderrad
Max. Leistung (kW) 150
Max. Drehmoment (Nm) 395
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 167
Beschleunigung von 0 auf 100 (sek) 7.8

Der Antrieb des Kia e-Niro LR

Angetrieben wird der Kia e-Niro von einer Permanentmagnet-Synchronmaschine. Der Elektromotor mit einer Spitzenleistung von 150kW (204PS) und einem Drehmoment von bis zu 395NM beschleunigt den Crossover in nur 7,8 Sekunden von 0 auf 100km/h. Bei maximal 167km/h regelt der e-Niro ab, um einerseits noch genug Reichweite zu bieten und andererseits auch die Akkutemperatur nicht zu sehr steigen zu lassen. Da solch hohe Geschwindigkeiten im öffentlichen Straßenverkehr nur noch in Deutschland erlaubt sind, dürfte die Höchstgeschwindigkeit dennoch immer mehr als ausreichend sein.

Akku, Reichweite und Verbrauch des Kia e-Niro LR

Der Lithium-Polymer-Akku hat eine Kapazität von 64kWh, was für eine WLTP-Reichweite von 455km ausreicht. Der Verbrauch nach WLTP liegt bei 15,9kWh/100km, ein sehr guter Wert für diesen beliebten Kompakt-SUV.
Der Kia e-Niro lässt sich an einer Schnellladestation mit bis zu 80kW laden, womit der Akku in etwa 54 Minuten wieder zu 80% voll ist. Beim Laden an der Wechselstromladestation kann der e-Niro bis zu 10,5kW aufnehmen, wodurch die Ladezeit auf 100% etwa 7 Stunden beträgt. So hat man jedenfalls am Morgen immer ein vollgeladenes Elektroauto.

Batteriekapazität (kWh) 64
Reichweite (WLTP) 455
Stromverbrauch (WLTP, kWh auf 100km) 15.9
Ladezeit DC 0-80% (min) 54
Ladezeit AC (32A) 0-100% (Std.) 7
Ladegeschwindigkeit DC (max) (kW) 80
Ladegeschwindigkeit AC (max) (kW) 10.5

Du suchst nach einem günstigen Kia e-Niro Angebot?

Elektroauto Langzeit-Abo:
Die moderne Alternative zu Kauf, Leasing oder Miete

Zu unseren Fahrzeugen

Mit nur wenigen Klicks kannst du dir dein Wunschfahrzeug individuell konfigurieren. Nach der Laufzeit gibst du das Elektroauto einfach wieder zurück – um den Rest kümmern wir uns.

Monatlicher Fixpreis inkl. aller Gebühren, Versicherung, Wartung, Garantie, 8-fach-Bereifung, Pannenhilfe und Förderungsabwicklung.

NACHHALTIG, EINFACH
UND GÜNSTIG

Zu unseren Fahrzeugen
Kia e-Niro LR

Kia e-Niro

Mit INSTADRIVE bekommst du e-Mobilität zum monatlichen Fixpreis.

Reichweite455 km

Verbrauch15.9 kWh/100km

Steckertyp15.9

ab € 328 mtl.
Jetzt konfigurieren und losfahren!

Alles inklusive

Versicherung

Mit Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung bist du rundum geschützt. Im Schadensfall sorgen wir für eine rasche Abwicklung.

Wartung

Service nach Herstellervorgabe und Hauptuntersuchungen ("TÜV") gewährleisten einen technisch einwandfreien Zustand deines Fahrzeugs.

Garantie

Dein Fahrzeug hat während der gesamten Vertragslaufzeit die volle Garantie, auch wenn die Herstellergarantie abgelaufen ist.

8-fach-Bereifung

Jedes Fahrzeug wird mit Sommer- und Winterrädern ausgeliefert. Mit dem optionalen Reifenpaket kümmern wir uns auch um Lagerung, Wechsel und Reifenersatz.

Förderungsabwicklung

Wir beantragen den BAFA-Umweltbonus und geben diesen an dich weiter.

Gebühren

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Anmeldegebühren und Überführungskosten sind inkludiert.

Warum sind wir so günstig?

1
2
3

Gute Einkaufskonditionen bei den Fahrzeugen dank großer Stückzahlen

Gute Flottenkonditionen bei Dienstleistern wie Versicherungen oder Werkstätten

Effiziente Geschäftsprozesse dank hoher digitaler Automatisierung

INSTADRIVE Ausstattungen

Silber

Gold

Zusätzlich bzw. abweichend zu Silber:

Platin

Zusätzlich bzw. abweichend zu Gold:

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "Vision"
  • 17"-Leichtmetallräder
  • Stoff-/Kunstledersitze
  • Abstandstempomat inkl. Stauassistent
  • 10,25"-Navigationssystem
  • Apple CarPlay und Android Auto
  • Fahrzeugfernzugriff via UVO-App
  • Klimaautomatik
  • Einparkhilfe hinten
  • Rückfahrkamera
  • Schlüsselloses Zugangs- und Startsystem
  • Sitzheizung vorn
  • Lenkradheizung
  • Wärmepumpe
  • Batterievorheizung
  • + Upgrade On-Board-Charger (3-Phasen)
  • + LED-Paket (LED-Scheinwerfer, Fernlichtassistent)

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "Spirit"
  • Kabelloses Laden für Smartphones
  • JBL-Premium-Soundsystem (7+1 Lautsprecher, 320W)
  • Einparkhilfe vorn
  • Toter-Winkel-Warner

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "Spirit"
  • + Leder-Paket P8 (Ledersitze schwarz, Vordersitze elektrisch verstellbar inkl. Lendenwirbelstütze, Fahrersitz mit Memory-Funktion, Sitzbelüftung vorn, Sitzheizung hinten)

Sonstiges

  • Aktiver Spurhalteassistent
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Innenspiegel automatisch abblendend
  • Außenspiegel elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar
  • Digitaler Radioempfang DAB+
  • Elektrische Fensterheber vorn und hinten
  • Licht- und Regensensor
  • Nebelscheinwerfer

Sonstiges

  • Aluminium-Pedalerie
  • Ambientebeleuchtung
  • Scheiben ab B-Säule abgedunkelt
  • Querverkehrswarner hinten

Sonstiges

Silber
Gold
Platin
Ausstattungsdetails anzeigen

Einfach in wenigen Minuten zu deinem Elektroauto

1.
Auswählen

Finde dein Auto

Was ist dir wichtig bei deinem Neuwagen? Wähle dein passendes Fahrzeug aus unserer Flotte.


2.
Bestellen

Jetzt konfigurieren

Wähle deine Ausstattung, deine Wunschlaufzeit und deine jährliche Kilometerleistung.


3.
Losfahren

Genieße die Freiheit

Drehmoment ohne Ende und gleichzeitig CO₂ sparen.

Einsparungen

6,607 Tonnen CO₂ über die Laufzeit (20.000 km/J, 36 Monate)

INSTADRIVER Videos

Reviews, interessante Neuentwicklungen, Events und vieles mehr findest du auf unserem Youtube-Channel.

Skoda ENYAQ iV | Autobahnverbrauch und Reichweite + Assistenzsysteme Test

Skoda ENYAQ iV mit 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h auf der Autobahn + Assistenzsysteme und Geräuschpegel (dB) im ...

Tesla Model 3 | Neu oder Gebraucht (Langstrecken-Vergleich, Facelift, Wärmepumpe, uvm.)

Der große Vergleich ob man sich das Tesla Model 3 lieber NEU oder GEBRAUCHT nehmen sollte. Was spricht für einen ...

Tesla Model 3 Facelift (2021) | Autobahnverbrauch und Reichweite + Vergleich Alt vs. Neu

Das neue Model 3 mit Wärmepumpe auf der Autobahn bei 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h im Vergleich zum ...

Skoda ENYAQ iV | Autobahnverbrauch und Reichweite + Assistenzsysteme Test

Skoda ENYAQ iV mit 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h auf der Autobahn + Assistenzsysteme und Geräuschpegel (dB) im ...

Tesla Model 3 | Neu oder Gebraucht (Langstrecken-Vergleich, Facelift, Wärmepumpe, uvm.)

Der große Vergleich ob man sich das Tesla Model 3 lieber NEU oder GEBRAUCHT nehmen sollte. Was spricht für einen ...

Tesla Model 3 Facelift (2021) | Autobahnverbrauch und Reichweite + Vergleich Alt vs. Neu

Das neue Model 3 mit Wärmepumpe auf der Autobahn bei 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h im Vergleich zum ...


Was gibt’s Neues

Was tut sich bei INSTADRIVE?
Hier erfährst du es.

IONIQ 5 & Kia EV6 - Hat der Nissan Ariya da noch eine Chance?

Der Markt der Elektroautos boomt wie noch nie zuvor – immer mehr und immer spannendere neue Modelle erobern derzeit den ...

Erneut deutlich mehr Elektroautos auf den Straßen - Die Zulassungsstatistik 06_21

Auch im Juni 2021 setzt sich das Elektroauto immer mehr durch gegen die noch mit Verbrennungsmotoren betriebenen PKWs. So beträgt ...

Aktuelle Lieferzeiten Elektroautos (Juli 2021)

Welche Lieferzeit hat mein gewünschtes Elektroauto im Moment? Wir möchten euch genau dazu eine offene und markenübergreifende Gesamtübersicht bieten, mit ...

IONIQ 5 & Kia EV6 - Hat der Nissan Ariya da noch eine Chance?

Der Markt der Elektroautos boomt wie noch nie zuvor – immer mehr und immer spannendere neue Modelle erobern derzeit den ...

Erneut deutlich mehr Elektroautos auf den Straßen - Die Zulassungsstatistik 06_21

Auch im Juni 2021 setzt sich das Elektroauto immer mehr durch gegen die noch mit Verbrennungsmotoren betriebenen PKWs. So beträgt ...

Aktuelle Lieferzeiten Elektroautos (Juli 2021)

Welche Lieferzeit hat mein gewünschtes Elektroauto im Moment? Wir möchten euch genau dazu eine offene und markenübergreifende Gesamtübersicht bieten, mit ...