Innenaufnahme Renault ZOE R135 Z.E. 50

Voll elektrisch unterwegs - der neue ZOE R135 Z.E. 50

Der neue Renault Zoe, jetzt mit großem 52kWh Akku und einem starken 135PS Motor. Doch die überarbeitete Variante des Renault Zoe bietet weit mehr als das. So wurde auch das optische Erscheinungsbild des Franzosen außen wie auch innen modernisiert. Im Cockpit dominiert nun ein großes 9,3 Zoll Navidisplay, auf dem die Bedienung deutlich flüssiger läuft, als beim Vorgänger. Außerdem sind viele neue Assistenzsysteme wie beispielsweise ein Spurhalteassistent an Bord. Die größte Neuerung beim Aufladen ist eindeutig, dass es nun einen CCS-Anschluss gibt, mit dem das Gleichstromladen mit bis zu 50kW möglich ist.

Maße, Interieur und Ausstattung

Bei einer Länge von gerade einmal 4,09m überzeugt der elektrische Kleinwagen mit einem erstaunlich geräumigen Fahrgastraum. Aufgrund der recht kurzen Motorhaube sitzt der Fahrer relativ weit vorne, womit sich die Beinfreiheit auf der hinteren Sitzreihe auch deutlich vergrößert. Mit einer für diese Fahrzeugklasse relativ großen Breite von 1,79m haben auch hinten 2 Erwachsene mehr als genug Platz. Für die nötige Kopffreiheit sorgt die Fahrzeughöhe von 1,56m. Das Leergewicht wird mit 1502kg angegeben. Da der Schwerpunkt sehr niedrig sitzt, der Akku ist unter den Sitzen im Fahrzeugboden verbaut, ist auch die Straßenlage hervorragend. Mit einer maximalen Zuladung von 486kg kann der Zoe auch mal schwerere Güter befördern.

Im Innenraum wird neben jeder Menge Platz für die Fahrgäste auch viel Raum für Ablagemöglichkeiten geboten. So ist statt eines platzraubenden Schalthebels eine Variante gewählt worden, die die Befehle elektrisch überträgt...

Weiterlesen

Bei einer Länge von gerade einmal 4,09m überzeugt der elektrische Kleinwagen mit einem erstaunlich geräumigen Fahrgastraum. Aufgrund der recht kurzen Motorhaube sitzt der Fahrer relativ weit vorne, womit sich die Beinfreiheit auf der hinteren Sitzreihe auch deutlich vergrößert. Mit einer für diese Fahrzeugklasse relativ großen Breite von 1,79m haben auch hinten 2 Erwachsene mehr als genug Platz. Für die nötige Kopffreiheit sorgt die Fahrzeughöhe von 1,56m. Das Leergewicht wird mit 1502kg angegeben. Da der Schwerpunkt sehr niedrig sitzt, der Akku ist unter den Sitzen im Fahrzeugboden verbaut, ist auch die Straßenlage hervorragend. Mit einer maximalen Zuladung von 486kg kann der Zoe auch mal schwerere Güter befördern.

Im Innenraum wird neben jeder Menge Platz für die Fahrgäste auch viel Raum für Ablagemöglichkeiten geboten. So ist statt eines platzraubenden Schalthebels eine Variante gewählt worden, die die Befehle elektrisch überträgt und dafür nur um wenige Millimeter nach vor oder zurück geschoben werden muss. Durch die sehr kurzen Schaltwege bleibt in der Mittelkonsole viel Freiraum zur Verfügung. Das sehr gute Platzangebot setzt sich auch im Kofferraum fort, hier können ganze 338 Liter eingeladen werden, bei Umklappen der Rückbank sogar 1225 Liter. Damit ist der Renault Zoe also auch ein sehr gut geeignetes Auto für Wochenendausflüge außerhalb der Stadt.

Weniger
Länge (cm) 409
Breite (cm) 179
Höhe (cm) 156
Leergewicht (kg) 1502
Zuladung (kg) 486
Gepäckvolumen - Kofferraum (l) 338
Gepäckvolumen - Sitze umgeklappt (l) 1225
Antriebsart Vorderrad
Max. Leistung (kW) 100
Max. Drehmoment (Nm) 245
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 140
Beschleunigung von 0 auf 100 (sek) 9.5

Der Antrieb des Renault ZOE R135 Z.E. 50

Angetrieben wird der Renault Zoe von einem fremderregten Drehstrom-Synchron-Elektromotor, welcher 100kW (135PS) leistet. Mit dem großen Drehmoment von 245NM sprintet der Kleinwagen in nur 9,5 Sekunden von 0 auf 100km/h. Elektronisch abgeregelt wird zwecks Reichweitenerhöhung bei 140km/h. Dies dürfte aber auch nicht weiter störend sein, da der Zoe sich garnicht als schneller Sportwagen zeigen will.

Akku, Reichweite und Verbrauch des Renault ZOE R135 Z.E. 50

Der Renault Zoe hat einen großen 52kWh-Akku verbaut, wodurch die Reichweite nach dem modernen WLTP-Zyklus 386km beträgt. Der durchschnittliche Energieverbrauch liegt bei 17,7kWh/100km. Einen großen Vorteil bietet der neue Zoe insbesondere bei Autobahnfahrten. Durch den stärkeren Motor und die effizientere Antriebstechnik steigt der Autobahnverbrauch auch bei 130km/h nicht zu stark an wie beim Vorgänger. Damit wird der neue Zoe auch für Urlaubsfahrten ohne Nachteile nutzbar, wozu neben der sehr guten Reichweite auch das Lademanagement beiträgt. Der Zoe hat bei INSTADRIVE nun sogar schon in der Grundausstattung den modernen CCS-Anschluss, über den bis zu 50kW an Leistung aufgenommen werden können. Während bei vielen Mitbewerbern das Wechselstromladen nur einphasig oder maximal dreiphasig bis zu 11kW möglich ist, kann der Zoe serienmäßig bis zu 22kW beim Wechselstromladen aufnehmen. Dies führt natürlich insbesondere beim Laden daheim zu sehr...

Weiterlesen

Der Renault Zoe hat einen großen 52kWh-Akku verbaut, wodurch die Reichweite nach dem modernen WLTP-Zyklus 386km beträgt. Der durchschnittliche Energieverbrauch liegt bei 17,7kWh/100km. Einen großen Vorteil bietet der neue Zoe insbesondere bei Autobahnfahrten. Durch den stärkeren Motor und die effizientere Antriebstechnik steigt der Autobahnverbrauch auch bei 130km/h nicht zu stark an wie beim Vorgänger. Damit wird der neue Zoe auch für Urlaubsfahrten ohne Nachteile nutzbar, wozu neben der sehr guten Reichweite auch das Lademanagement beiträgt. Der Zoe hat bei INSTADRIVE nun sogar schon in der Grundausstattung den modernen CCS-Anschluss, über den bis zu 50kW an Leistung aufgenommen werden können. Während bei vielen Mitbewerbern das Wechselstromladen nur einphasig oder maximal dreiphasig bis zu 11kW möglich ist, kann der Zoe serienmäßig bis zu 22kW beim Wechselstromladen aufnehmen. Dies führt natürlich insbesondere beim Laden daheim zu sehr kurzen Ladezeiten. Am Schnelllader mit bis zu 50kW benötigt der neue Zoe 70 Minuten, um wieder einen Ladestand von 80% zu erreichen. Hat man daheim eine Drehstromsteckdose mit 22kW Leistungsabgabe, so wird der Zoe innerhalb von nur 3 Stunden wieder zu 100% vollgeladen. So hat man jedenfalls über Nacht am nächsten Morgen wieder ein vollgeladenes Auto zur Verfügung.

Batteriekapazität (kWh) 52
Reichweite (WLTP) 386
Stromverbrauch (WLTP, kWh auf 100km) 17.7
Ladezeit DC 0-80% (min) 70
Ladezeit AC (32A) 0-100% (Std.) 3
Ladegeschwindigkeit DC (max) (kW) 50
Ladegeschwindigkeit AC (max) (kW) 22

Du suchst nach einem günstigen Renault ZOE Angebot?

Elektroauto Langzeit-Abo:
Die moderne Alternative zu Kauf, Leasing oder Miete

Zu unseren Fahrzeugen

Mit nur wenigen Klicks kannst du dir dein Wunschfahrzeug individuell konfigurieren. Nach der Laufzeit gibst du das Elektroauto einfach wieder zurück – um den Rest kümmern wir uns.

Monatlicher Fixpreis inkl. aller Gebühren, Versicherung, Wartung, Garantie, 8-fach-Bereifung, Vignette und Pannenhilfe.

NACHHALTIG, EINFACH
UND GÜNSTIG

Zu unseren Fahrzeugen
Renault ZOE R135 Z.E. 50

Renault ZOE

Mit INSTADRIVE bekommst du e-Mobilität zum monatlichen Fixpreis.

Reichweite386 km

Verbrauch17.7 kWh/100km

Steckertyp17.7

ab € 247 mtl.
Jetzt konfigurieren und losfahren!

Alles inklusive

Versicherung

Mit Haftpflicht-, Vollkasko- und Insassenunfallversicherung bist du rundum geschützt. Im Schadensfall sorgen wir für eine rasche Abwicklung.

Wartung

Service nach Herstellervorgabe und §57a-Begutachtungen ("Pickerl") gewährleisten einen technisch einwandfreien Zustand deines Fahrzeugs.

Garantie

Dein Fahrzeug hat während der gesamten Vertragslaufzeit die volle Garantie, auch wenn die Herstellergarantie abgelaufen ist.

8-fach-Bereifung

Jedes Fahrzeug wird mit Sommer- und Winterrädern ausgeliefert. Mit dem optionalen Reifenpaket kümmern wir uns auch um Lagerung, Wechsel und Reifenersatz.

Vignette

Du bist stets mit einer aktuellen digitalen Jahres-Vignette unterwegs.

Gebühren

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Anmelde- und Vertragsgebühren sind inkludiert.

Warum sind wir so günstig?

1
2
3

Gute Einkaufskonditionen bei den Fahrzeugen dank großer Stückzahlen

Gute Flottenkonditionen bei Dienstleistern wie Versicherungen oder Werkstätten

Effiziente Geschäftsprozesse dank hoher digitaler Automatisierung

INSTADRIVE Ausstattungen

Silber

Gold

Zusätzlich bzw. abweichend zu Silber:

Platin

Zusätzlich bzw. abweichend zu Gold:

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "ZEN"
  • 16"-Leichtmetallräder "Elective"
  • Stoffsitze "Recytex" schwarz
  • Aktiver Spurhalteassistent
  • Einparkhilfe hinten
  • Tempomat mit Speed-Limiter
  • Klimaautomatik
  • Wärmepumpe
  • Schlüsselloses Zugangs- und Startsystem
  • Voll-LED-Scheinwerfer
  • Digitales Kombiinstrument 10"
  • 7"-Navigationssystem "EasyLink"
  • + Gleichstrom-Schnelllader CCS
  • + Winter-Paket (Sitzheizung vorn, beheizbares Lederlenkrad)

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "INTENS"
  • 16"-Leichtmetallräder "Elective" diamantpoliert
  • Sitzpolsterung "Recytex"/Kunstleder schwarz
  • Einparkhilfe vorne
  • Rückfahrkamera
  • 9,3"-Navigationssystem "EasyLink"

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie "INTENS"
  • + Ledersitze schwarz
  • + Lordosenstütze für den Fahrersitz
  • + BOSE Soundsystem
Silber
Gold
Platin
Ausstattungsdetails anzeigen

Einfach in wenigen Minuten zu deinem Elektroauto

1.
Auswählen

Finde dein Auto

Was ist dir wichtig bei deinem Neuwagen? Wähle dein passendes Fahrzeug aus unserer Flotte.


2.
Bestellen

Jetzt konfigurieren

Wähle deine Ausstattung, deine Wunschlaufzeit und deine jährliche Kilometerleistung.


3.
Losfahren

Genieße die Freiheit

Drehmoment ohne Ende und gleichzeitig CO₂ sparen.

Einsparungen

6,607 Tonnen CO₂ über die Laufzeit (20.000 km/J, 36 Monate)

INSTADRIVER Videos

Reviews, interessante Neuentwicklungen, Events und vieles mehr findest du auf unserem Youtube-Channel.

STAT E-STICS #22 | Elektroauto-Neuheiten bei Honda, Tesla, Opel, Nissan, Renault und RIMAC

Tesla streicht das neue Model S Plaid+, Honda bringt das nächste Elektroauto in Serie, Nissans Ariya verzögert sich weiter, Opel ...

STAT E-STICS #17 | alle aktuellen Elektroauto Lieferzeiten + Vergleich Deutschland vs. Österreich

Es gibt wieder kürzere Wartezeiten auf Elektroautos. Audi Q4 e-tron, BMW i3, Citroen, Fiat 500e, Mercedes EQA, Opel Corsa-e, Renault ...

Skoda ENYAQ iV | Autobahnverbrauch und Reichweite + Assistenzsysteme Test

Skoda ENYAQ iV mit 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h auf der Autobahn + Assistenzsysteme und Geräuschpegel (dB) im ...

STAT E-STICS #22 | Elektroauto-Neuheiten bei Honda, Tesla, Opel, Nissan, Renault und RIMAC

Tesla streicht das neue Model S Plaid+, Honda bringt das nächste Elektroauto in Serie, Nissans Ariya verzögert sich weiter, Opel ...

STAT E-STICS #17 | alle aktuellen Elektroauto Lieferzeiten + Vergleich Deutschland vs. Österreich

Es gibt wieder kürzere Wartezeiten auf Elektroautos. Audi Q4 e-tron, BMW i3, Citroen, Fiat 500e, Mercedes EQA, Opel Corsa-e, Renault ...

Skoda ENYAQ iV | Autobahnverbrauch und Reichweite + Assistenzsysteme Test

Skoda ENYAQ iV mit 130 km/h, 120 km/h und 100 km/h auf der Autobahn + Assistenzsysteme und Geräuschpegel (dB) im ...


Was gibt’s Neues

Was tut sich bei INSTADRIVE?
Hier erfährst du es.

Der VW-Konzern führt erneut das Feld an - Die Zulassungsstatistik 05_21

Eine erneut sehr hohe Steigerung der Elektroauto-Neuzulassungen zeigt die neue Zulassungsstatistik von Mai 2021. Das Plus liegt bei beeindruckenden 268,6%, ...

Elektroauto-Neuheiten - Honda, Nissan, Renault, Rimac und Co.

Laufend gibt es News zu den aktuellen und neuen Elektroautos, welche INSTADRIVE euch regelmäßig aufbereitet. In diesem Artikel schauen wir ...

Elektroauto-Neuheiten - Opel, Rolls-Royce, Porsche und Co.

Laufend gibt es News zu den aktuellen und neuen Elektroautos, welche INSTADRIVE euch regelmäßig aufbereitet. In diesem Artikel schauen wir ...

Der VW-Konzern führt erneut das Feld an - Die Zulassungsstatistik 05_21

Eine erneut sehr hohe Steigerung der Elektroauto-Neuzulassungen zeigt die neue Zulassungsstatistik von Mai 2021. Das Plus liegt bei beeindruckenden 268,6%, ...

Elektroauto-Neuheiten - Honda, Nissan, Renault, Rimac und Co.

Laufend gibt es News zu den aktuellen und neuen Elektroautos, welche INSTADRIVE euch regelmäßig aufbereitet. In diesem Artikel schauen wir ...

Elektroauto-Neuheiten - Opel, Rolls-Royce, Porsche und Co.

Laufend gibt es News zu den aktuellen und neuen Elektroautos, welche INSTADRIVE euch regelmäßig aufbereitet. In diesem Artikel schauen wir ...