Innenaufnahme BMW iX3

Voll elektrisch unterwegs - der neue iX3

BMW hat mit dem i3 bereits viele Jahre Erfahrung mit elektrischen Antrieben sammeln können, welche nun bei der Entwicklung weiterer Elektrofahrzeuge einfließen können. So steht neben dem i4, welcher als Konkurrenz zu Teslas Model 3 dienen soll, auch eine reinelektrische Variante des X3, angeboten als iX3, unmittelbar in den Startlöchern. Mit einem Einstiegspreis, welcher sich zwar im Premiumsegment befindet, aber dennoch niedriger als bei der Konkurrenz ausfällt möchte BMW den neuen iX3 seinen KundInnen schmackhaft machen.

Maße, Interieur und Ausstattung

Der E-SUV-Markt boomt gerade in Europa, auch BMW muss hier schnell nachlegen und bringt den X3 mit einem reinen Elektroantrieb als iX3 auf den Markt. Das Fahrzeug basiert grundsätzlich auf dem fossil angetriebenen X3 und ist dahingehend größen- und platztechnisch vergleichbar. Der BMW iX3 misst in der Außenlänge 4,73m, durch die Verbrennerbasis nimmt jedoch die Motorhaube BMW-typisch sehr viel Platz ein. Dennoch wird auch in der Fahrgastzelle ausreichend Platz geboten. Mit 1,89m Breite haben zwar drei Erwachsene ausreichend Platz auf der Rückbank, jedoch schränkt der bei Elektroautos eigentlich nicht notwendige Mitteltunnel die Beinfreiheit etwas ein. Bei 1,67m Fahrzeughöhe gibt es jedoch selbst für besonders groß gewachsene Insassen keine beengten Platzverhältnisse. Wie bei den Konkurrenzmodellen von Audi oder Mercedes ist auch der BMW iX3 mit 2185kg kein Leichtgewicht. Die maximale Zuladung beträgt bis zu 540kg.

 

Im Innenraum findet sich...

Weiterlesen

Der E-SUV-Markt boomt gerade in Europa, auch BMW muss hier schnell nachlegen und bringt den X3 mit einem reinen Elektroantrieb als iX3 auf den Markt. Das Fahrzeug basiert grundsätzlich auf dem fossil angetriebenen X3 und ist dahingehend größen- und platztechnisch vergleichbar. Der BMW iX3 misst in der Außenlänge 4,73m, durch die Verbrennerbasis nimmt jedoch die Motorhaube BMW-typisch sehr viel Platz ein. Dennoch wird auch in der Fahrgastzelle ausreichend Platz geboten. Mit 1,89m Breite haben zwar drei Erwachsene ausreichend Platz auf der Rückbank, jedoch schränkt der bei Elektroautos eigentlich nicht notwendige Mitteltunnel die Beinfreiheit etwas ein. Bei 1,67m Fahrzeughöhe gibt es jedoch selbst für besonders groß gewachsene Insassen keine beengten Platzverhältnisse. Wie bei den Konkurrenzmodellen von Audi oder Mercedes ist auch der BMW iX3 mit 2185kg kein Leichtgewicht. Die maximale Zuladung beträgt bis zu 540kg.

 

Im Innenraum findet sich jeder, der schonmal einen BMW gefahren ist, im Handumdrehen sehr gut zurecht. Hinter dem Lenkrad befindet sich ein riesiges 12,3 Zoll Digitaldisplay, über das neben der Geschwindigkeit auch viele weitere beim Fahren relevante Informationen wie der Durchschnittsverbrauch oder die Restreichweite angezeigt werden können. Auf einem 10,25 Zoll großen Infotainmentdisplay, welches sowohl via Touchbedienung, Sprachsteuerung oder auch BMW-typisch über den in der Mittelkonsole befindlichen Dreh-Drück-Schalter angesteuert werden kann, werden neben der Navigation und der Bedienung des Radios auch einige für das Elektrofahrzeug spezifische Funktionen gesteuert. Ablagen sind im BMW iX3 ausreichend vorhanden, wobei der aus dem X3 übernommene Shift-by-Wire Fahrstufenwählhebel relativ viel Platz in der Mittelkonsole beansprucht. Eine Lösung wie auch im i3 wäre hier platzsparender gewesen und würde immens viel Stauraum in der Mittelkonsole bieten. Stauraum für Urlaubsgepäck bietet der iX3 reichlich. Der Kofferraum fasst großzügige 510 Liter und ganze 1560 Liter bei umgeklappter Rückbank.

Weniger
Länge (cm) 473
Breite (cm) 189
Höhe (cm) 167
Leergewicht (kg) 2185
Gepäckvolumen - Kofferraum (l) 510
Gepäckvolumen - Sitze umgeklappt (l) 1560
Antriebsart Hinterrad
Max. Leistung (kW) 210
Max. Drehmoment (Nm) 400
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 180
Beschleunigung von 0 auf 100 (sek) 6.8

Der Antrieb des BMW iX3

Der neue BMW iX3 wird von einem Elektromotor mit einer Leistung von bis zu 210kW (286PS) und einer Dauerleistung von 80kW (109PS) angetrieben. Im Gegensatz zur Konkurrenz von Audi und Mercedes wird der BMW nur an der Hinterachse angetrieben, was in den meisten Anwendungsfällen kein großes Problem darstellen sollte und gleichzeitig sogar den Vorteil bietet, dass durch den nicht vorhandenen zusätzlichen Antrieb an der Front auch Kosten gespart werden können. Das maximale Drehmoment beträgt bis zu 400NM, wodurch der BMW iX3 in nur 6,8 Sekunden von 0 auf 100km/h sprintet. Abgeregelt wird erst bei einer Geschwindigkeit von 180km/h.

Akku, Reichweite und Verbrauch des BMW iX3

Der Akku hat eine Kapazität von 80kWh, was für eine Reichweite von 450km nach dem neuen modernen WLTP-Zyklus ausreicht. An einer Schnellladestation kann der iX3 mit Gleichstrom mit bis zu 150kW geladen werden. So sind nach nur 34 Minuten wieder 80% der Kapazität nachgeladen. Auch an der heimischen Starkstromsteckdose nimmt eine Vollladung nur wenig Zeit in Anspruch. Der iX3 lädt mit Wechselstrom mit bis zu 11kW, womit das Fahrzeug auch hier innerhalb von nur 7 Stunden und 30 Minuten wieder zu 100% aufgeladen ist. So hat man sogar bei sehr kurzen Nächten am nächsten Morgen immer die maximale Reichweite im Auto.

Batteriekapazität (kWh) 80
Reichweite (WLTP) 450
Stromverbrauch (WLTP, kWh auf 100km) 18.8
Ladezeit DC 0-80% (min) 34
Ladezeit AC 0-100% (Std) 7.5
Ladegeschwindigkeit DC (max) (kW) 150
Ladegeschwindigkeit AC (max) (kW) 11

Du suchst nach einem günstigen BMW iX3 Angebot?

Elektroauto Langzeit-Abo:
Die moderne Alternative zu Kauf, Leasing oder Miete

Zu unseren Fahrzeugen

Mit nur wenigen Klicks kannst du dir dein Wunschfahrzeug individuell konfigurieren. Nach der Laufzeit gibst du das Elektroauto einfach wieder zurück – um den Rest kümmern wir uns.

Monatlicher Fixpreis inkl. aller Gebühren, Versicherung, Wartung, Garantie, 8-fach-Bereifung, Pannenhilfe und Förderungsabwicklung.

NACHHALTIG, EINFACH
UND GÜNSTIG

Zu unseren Fahrzeugen
BMW iX3

BMW iX3

Mit INSTADRIVE bekommst du e-Mobilität zum monatlichen Fixpreis.

Reichweite 450 km

Verbrauch 18.8 kWh/100km

ab € 233 mtl.
Jetzt konfigurieren und losfahren!

Alles inklusive

Versicherung

Mit Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung bist du rundum geschützt. Im Schadensfall sorgen wir für eine rasche Abwicklung.

Wartung

Service nach Herstellervorgabe und Hauptuntersuchungen ("TÜV") gewährleisten einen technisch einwandfreien Zustand deines Fahrzeugs.

Garantie

Dein Fahrzeug hat während der gesamten Vertragslaufzeit die volle Garantie, auch wenn die Herstellergarantie abgelaufen ist.

8-fach-Bereifung

Jedes Fahrzeug wird mit Sommer- und Winterrädern ausgeliefert. Mit dem optionalen Reifenpaket kümmern wir uns auch um Lagerung, Wechsel und Reifenersatz.

Förderungsabwicklung

Wir beantragen den BAFA-Umweltbonus und geben diesen an dich weiter.

Gebühren

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Anmeldegebühren und Überführungskosten sind inkludiert.

Warum sind wir so günstig?

1
2
3

Gute Einkaufskonditionen bei den Fahrzeugen dank großer Stückzahlen

Gute Flottenkonditionen bei Dienstleistern wie Versicherungen oder Werkstätten

Effiziente Geschäftsprozesse dank hoher digitaler Automatisierung

INSTADRIVE Ausstattungen

Silber

Gold

Zusätzlich bzw. abweichend zu Silber:

Platin

Zusätzlich bzw. abweichend zu Gold:

Highlights

  • Dieses Ausstattungspaket ist nicht bestellbar!

Highlights

  • Herstellerausstattungslinie Inspiring
  • 19"-Leichtmetallräder
  • Kunstleder "Sensatec"schwarz
  • Sitze elektrisch verstellbar
  • Sitzheizung vorne
  • Adaptives Fahrwerk
  • Panorama-Glasdach
  • LED-Scheinwerfer
  • 3-Zonen-Klimaautomatik
  • Elektrische Heckklappe
  • Einparkhilfe vorne und hinten
  • Rückfahrkamera
  • Abstandstempomat
  • Lenkassistent
  • Connected Navigation

Highlights

  • Dieses Ausstattungspaket ist nicht bestellbar!

Sonstiges

  • Dieses Ausstattungspaket ist nicht bestellbar!

Sonstiges

  • Fahrersitz mit Memoryfunktion
  • Interieurleisten schwarz hochglänzend
  • Exterieurumfänge in Aluminium satiniert
  • Dachreling Aluminium satiniert
  • Alarmanlage
  • Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend
  • Licht- und Regensensor
  • Ambientebeleuchtung
  • Parkassistent
  • Rückfahrassistent
  • Toter-Winkel-Warner
  • Querverkehrswarnung vorne und hinten
  • Verkehrszeichenerkennung
  • 12,3"-Instrumentendisplay
  • 10,25"-Infotainmentdisplay
  • Apple CarPlay und Android Auto
  • Digitaler Radioempfang (DAB+)
  • Kabelloses Smartphone-Ladesystem
  • + Interieurleisten Aluminium
  • + Fernlichtassistent

Sonstiges

  • Dieses Ausstattungspaket ist nicht bestellbar!
Silber
Gold
Platin
Ausstattungsdetails anzeigen

Einfach in wenigen Minuten zu deinem Elektroauto

1.
Auswählen

Finde dein Auto

Was ist dir wichtig bei deinem Neuwagen? Wähle dein passendes Fahrzeug aus unserer Flotte.


2.
Bestellen

Jetzt konfigurieren

Wähle deine Ausstattung, deine Wunschlaufzeit und deine jährliche Kilometerleistung.


3.
Losfahren

Genieße die Freiheit

Drehmoment ohne Ende und gleichzeitig CO₂ sparen.

Einsparungen

8,407 Tonnen CO₂ über die Laufzeit (20.000 km/J, 36 Monate)

INSTADRIVER Videos

Reviews, interessante Neuentwicklungen, Events und vieles mehr findest du auf unserem Youtube-Channel.

STAT E-STICS #42 | Die neuen E-Autos aus den USA und Italien, Mercedes EQB und VW ID.5 Gewinnspiel

Die USA wollen Elektroautos nutzen um die Automobilherrschaft wieder zu erlangen. Die deutschen Marken Audi, VW, BMW, Mercedes und Porsche ...

KIA EV6 Test | Fahrbericht, Notbremsung, Fahrwerk und Kia EV 6 GT

Der Kia EV6 Test in Sachen Assistenzsysteme, Beschleunigung, Allrad, Slalom, Sicherheit, Kameras, Sensoren, Notbremsung, Einparkhilfe (Remote Parking), ...

Hyundai IONIQ im Gebrauchtwagentest

In diesem Video wird ein gebrauchter Hyundai IONIQ Elektro aus dem Jahr 2018 vom #Instadriver unter die Lupe genommen. Beim ...

STAT E-STICS #42 | Die neuen E-Autos aus den USA und Italien, Mercedes EQB und VW ID.5 Gewinnspiel

Die USA wollen Elektroautos nutzen um die Automobilherrschaft wieder zu erlangen. Die deutschen Marken Audi, VW, BMW, Mercedes und Porsche ...

KIA EV6 Test | Fahrbericht, Notbremsung, Fahrwerk und Kia EV 6 GT

Der Kia EV6 Test in Sachen Assistenzsysteme, Beschleunigung, Allrad, Slalom, Sicherheit, Kameras, Sensoren, Notbremsung, Einparkhilfe (Remote Parking), ...

Hyundai IONIQ im Gebrauchtwagentest

In diesem Video wird ein gebrauchter Hyundai IONIQ Elektro aus dem Jahr 2018 vom #Instadriver unter die Lupe genommen. Beim ...


Was gibt’s Neues

Was tut sich bei INSTADRIVE?
Hier erfährst du es.

Das Elektroauto hängt den Diesel ab - Die Zulassungsstatistik 09_21

Jetzt haben die Elektroautos den Diesel endgültig überholt. Im September 2021 konnten in Deutschland erstmals mehr Elektroautos als Dieselautos neu ...

Aktueller Ausbau der Ladeinfrastruktur

Die Nachfrage an Elektroautos steigt auch im Herbst 2021 stark an, so wurden im August beeindruckende 14,9% Elektroauto-Anteil erreicht. Doch wie sieht es mit ...

Das Tesla Model Y ist angekommen - Die Zulassungsstatistik 08_21

Die Elektromobilität setzt sich weiter und weiter durch, im August 2021 konnte erneut eine sehr gute Steigerung bei den emissionsfreien ...

Das Elektroauto hängt den Diesel ab - Die Zulassungsstatistik 09_21

Jetzt haben die Elektroautos den Diesel endgültig überholt. Im September 2021 konnten in Deutschland erstmals mehr Elektroautos als Dieselautos neu ...

Aktueller Ausbau der Ladeinfrastruktur

Die Nachfrage an Elektroautos steigt auch im Herbst 2021 stark an, so wurden im August beeindruckende 14,9% Elektroauto-Anteil erreicht. Doch wie sieht es mit ...

Das Tesla Model Y ist angekommen - Die Zulassungsstatistik 08_21

Die Elektromobilität setzt sich weiter und weiter durch, im August 2021 konnte erneut eine sehr gute Steigerung bei den emissionsfreien ...